Sportliches zum Saisonausklang

By 15. Oktober 2020Allgemein

 Am 26. September fand zum zweiten Mal der DEKA Cup der Sparkasse Vogtland auf der Golfanlage Talsperre Pöhl statt. Trotz widriger Bedingungen, es regnete das gesamte Turnier über, hielten die 33 Teilnehmer die 18 Löcher tapfer durch, mal mehr, mal weniger durchnässt. Die Bruttowertungen gewannen Silvia Schneider vom GC Hof und Jens Beck, die Nettosiege gingen an Egbert Schiener, Frank Langer und Lars Bornemann, alle vom GC Talsperre Pöhl. Die fünf Sieger freuen sich über eine Einladung zum Deutschlandfinale ins Golfressort Weimarer Land vom 30.04.2021 bis 02.05.2020. Im Rahmen der Abendveranstaltung überreichte Kai Lederer von der Sparkasse Vogtland zudem eine Spende an den Golfclub zur Unterstützung der Jugendarbeit. Für die Durchführung des Turniers und die Spende vielen herzlichen Dank an die Sparkasse Vogtland!

 Das diesjährige Matchplay versprach Spannung, da sich zwei Spieler etwa auf Augenhöhe gegenüberstanden. Am Ende setzte sich Frank Kraus doch relativ deutlich mit 5 und 3 gegen Mario Ionescu durch und verteidigte damit seinen Titel aus dem Vorjahr.

 Die Seniorinnen und Senioren kürten zum Abschluss ihrer Turnierserie am 06. Oktober die Jahressieger. Elke Bollmann bei den Damen und Jürgen Scherbaum bei den Herren zeigten sich am konstantesten und konnten sich jeweils über einen Gutschein freuen.

 Golfer unseres Klubs waren in den letzten Wochen auch überregional überaus erfolgreich. So siegten am 3. Oktober zum Beispiel Egbert Schiener, der gleichzeitig den Platzrekord des neu eröffneten Golfplatzes in Steinsdorf aufstellte, und Maximilian Kleeberg beim Präsidenten-Cup des GC Plauen. Jens Beck war an diesem Tag beim Bundesfinale der Turnierserie der Deutschen Krebshilfe in Hannover erfolgreich. Alle drei verbesserten zudem bei diesen Erfolgen ihr Handicap. Eine Woche später belegte Egbert Schiener beim Deutschland-Finale der JOKA Serie im GC Schwanhof den 2. Platz. Auch beim Samsonite Regionalfinale im GC Weimarer Land wurden von den Teilnehmern unseres Clubs tolle Ergebnisse erzielt. Luca Knoll belegte mit 40 Punkten den 3. Platz in der Klasse C, Jens Beck wurde mit 37 Punkten 2. in der Klasse A. Ingo Knoll verfehlte das Treppchen denkbar knapp als 4. um nur einen Punkt.

 Allen Siegern und Platzierten herzlichen Glückwunsch!

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse und Verbesserung der Leistung.
weitere Informationen