Plauener Mannschaftspokal kommt wieder an die Talsperre

By 7. August 2019Allgemein

Unser Club, angeführt von Kapitän Jens Beck, hat am Sonntag, dem 4.8. das Turnier um den Plauener Mannschaftspokal mit 9:7 gegen das Team vom Golfclub Plauen-Steinsdorf gewonnen.

Mit dem Zwischenstand von 4 : 4 aus dem ersten Spieltag in Steindorf ging es in die entscheidenden Partien um den Pokal. Titelverteidiger war das Team aus Steinsdorf.

In den entscheidenden acht Duellen stellten die Kapitäne beider Mannschaften immer 2er Teams zusammen, welche sich mit einem Team der anderen Mannschaft messen musste.

In der ersten Runde konnte sich  Steffen Fugmann/Jens Beck und Ulf Unger/Hans-Christian Loge durchsetzen. Somit stand es vor der alles entscheidenden Runde 6 : 6. Hierbei konnten sich nervenstark die Teams Jens Beck/Mike Singer, Steffen Fugmann/ Egbert Schiener und Bettina Schüßler/Dieter Heidrich durchsetzen.

Somit verbleibt der Plauener Mannschaftspokal für ein Jahr im Clubhaus an der Talsperre Pöhl, wo er im nächsten Jahr dann wieder verteidigt wird.

Das Foto zeigt unser siegreiches Team (von links: Steffen Fugman,Jens Beck, Mike Singer, Ulf Unger, Bettina Schüßler, Dieter Heidrich, Hans-Christian Loge, Egbert Schiener)

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse und Verbesserung der Leistung.
weitere Informationen